Ch I/II & Trig I/II

map_ch_1_2_button

Der „Ch I/II“ (auch mit „Trig I/II“) beschriftete Schalter ist ein Kanalwahlschalter. „Ch“ steht für das englische „Channel“ = „Kanal“. Im Ein-Kanal-Betrieb legt er fest, welches der beiden Eingangssignale auf dem Bildschirm dargestellt wird. Bei nicht gedrücktem Schalter wird das Signal an Kanal 1 dargestellt, bei gedrücktem Schalter das Signal an Kanal 2.

Im Zwei-Kanal-Betrieb („Dual“, „Chop“ oder „Add“ Betriebsart) bestimmt die Einstellung, aus welchem der beiden Eingangssignale der Triggerzeitpunkt ermittelt wird. In dieser Simulation ist es jedoch aufgrund einer zu langen Rechenzeit für Echtzeitberechnungen unmöglich, Echtzeittriggerung darzustellen. Stattdessen wird jeder Eingang immer gleich getriggert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.